Happy breath-Atemschutzmaske FFP2

Zertifiziert, nachhaltig, geruchsneutral 

Die partikelfiltrierende Halbmaske der Marke Happy breath bietet sicheren Schutz gegen Aerosole, Stäube und nicht flüchtige, flüssige Partikel. Die ergonomische Passform in Verbindung mit dem wiederverwendbaren Träger bietet einen guten Tragekomfort. Aufgrund der Materialkombination (Trägersystem und austauschbares Filterelement) ist dieses zum Patent angemeldete Maskenkonzept ressourcenschonend und hat gute Recycling­eigenschaften (Trennung von Metall, Kunststoff und Gummiband). Angenehme Hautkontaktfläche durch eine weiche und anschmiegsame Kunststoffabdichtung. Der integrierte Nasenbügel ist formbar und in der Position einstellbar, so dass eine individuelle Nasenpassform gewährleistet werden kann. 

Die Bebänderung ist latexfrei und durch die Breite von 7 mm angenehm im Tragekomfort. Die Maske kann durch das einstellbare Bebänderungssystem bequem auf- und abgesetzt werden und lässt sich unterschiedlichen Kopfformen individuell anpassen.

Der innovative Filteraufbau sorgt für eine sehr hohe Filterleistung bei geringem Atemwiderstand. Das Material ist geruchsneutral (Fasern nach Öko Tex Standard 100).

Unser Produkt ist Made in Germany!

Qualitätsprüfung der Filterelemente

Optimale Messwerte

Filterelemente auswechselbar

Höchste Qualität und geringer Atemwiderstand zeichnen unsere Filterelemente aus. Unsere Filterelemente sind geruchsneutral, Öko Tex Standard 100. Nach einer Arbeitsschicht soll das Filterelement grundsätzlich gewechselt werden.

Happy breath-Träger – 30x wiederverwendbar

Gerade bei körperlichen Tätigkeiten, beispielsweise im Beruf, bietet die Happy breath-Atemschutzmaske besondere Vorteile: Der Atemwiderstand ist sehr gering (Einatemwiderstand 30 l/min./0,7 mbar (FFP2)) Besonders geeignet für Berufsgruppen, die z.B. im Bereich Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, Bundeswehr sowie in der Pflege tätig sind.

Der Kunststoffträger ist aus einem hautverträglichen PP mit einer latexfreien Kopfbebänderung (7 mm breit). Der Nasenbügel ist im Trägersystem integriert und lässt sich leicht formen, so dass die Maske optimal anliegt. Durch die leicht zu handhabende Kopfbebänderung entsteht beim Tragen kein Druck hinter den Ohren. Mittels Schnellverschluss lässt sich das Trägersystem schnell an- und ablegen. Die einzelnen Komponenten können zu Recycling­zwecken demontiert und getrennt werden.

Die Happy breath-Atemschutzmaske ist in vier Farben erhältlich.

Happy breath-Trägersystem in weiß

Happy breath-Trägersystem in türkisblau

Happy breath-Trägersystem in rot

Happy breath-Trägersystem in schwarz

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Ich helfe Ihnen gerne!

Janine Neumeister

Auftragsbearbeitung
Tel.: +49 (0) 22 95 – 91 82-0
E-Mail: j.neumeister@happ-gmbh.de

Ulrich Berg, Geschäftsführer Happ GmbH